Datenschutzerklärung

 Unsere Webseite wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitgliedern administriert und verwaltet. Gerade deshalb ist der Datenschutz für uns im Förderverein von großer Bedeutung. Auf dieser Seite wollen wir daher erklären, wie personenbezogene Daten eines Webseiten-Besuchers behandelt und gespeichert werden.

Alle an uns übermittelten Daten werden vertraulich behandelt. Wir halten uns bei der Verarbeitung und Speicherung eurer Daten an das Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG) und insbesondere an die aktuelle Datenschutzverordnung (DSGVO). Im Hinblick auf die verwendeten Begriffe, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der DSGVO.

Erklärungen der verwendeten Begriffe

1.       Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die direkt oder auch indirekt die Identifikation einer Person zulassen. Das sind z.B. Name und Adresse, aber auch Telefonnummer und Mailadresse, Standortdaten oder Online-Kennungen.  

2.       Verarbeitung

Hier ist jeder Umgang mit personenbezogenen Daten gemeint. Das beginnt bei einfacher Mitglieder-Verwaltung, selbst dann, wenn diese analog auf Karteikarten geführt wird, bis zu automatisierten Verarbeitungs-Prozessen. Jede Anpassung, Änderung oder Verwendung personenbezogenen Daten fällt unter diesen Begriff.  

3.       Verantwortlicher

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle bezeichnet, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Allgemeine Hinweise

Wenn Sie unsere Website benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erklärt auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen außerdem darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-​Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein absoluter, lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlicher

Verantwortlich für Datenschutz und Datenverarbeitung im Verein ist der aktuelle Vorstand.
Dieser ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:

Förderverein Gesamtschule Rösrath
Freiherr-vom-Stein-Straße 25
51503 Rösrath

Telefon: +49 171 90 90 112
Email: vorstand@foerderverein-gesamtschule-roesrath.de 

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung über das Kontaktformular dieser Webseite oder per E-​Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung und auch die gesetzliche Aufbewahrungsfrist bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in unserem Fall also das Land Nordrhein-Westfahlen. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-​node.html.

SSL- bzw. TLS-​Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-​bzw. TLS-​Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-​Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-​Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-​Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-​E-Mails, vor.

Datenerfassung auf unserer Webseite

Diese Webseite wurde mit den vorhandenen Design-Bausteinen der Vereinssoftware „Clubdesk“ erstellt. Die Webseite ist über ein Sicherheits-Zertifikat mit SSL bzw. TLS verschlüsselt. Die übertragenen Daten können nicht von Dritten eingesehen oder gelesen werden. Dies beinhaltet auch die Daten die ggf. beim Absenden von ClubDesk Formularen übermittelt werden.

Cookies

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Verwendung von technisch notwendigen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Bei der Nutzung unserer Webseiten werden Cookies eingesetzt (z.B. um den Browser zu erkennen), um die Leistung zu verbessern (z.B. schnelleres Laden von Inhalten).

Kategorien von Personenbezogen Daten:

  • IP-Adresse §  Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Betriebssystem und dessen Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • Übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser, Sprache und Version der Browsersoftware

 

Speicherdauer: Session Cookies - Werden mit Schließen des Browsers gelöscht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf deinem Rechner gespeichert und von diesem an unsere Website übermittelt. Daher haben Sie auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen im Internetbrowser kann die Übertragung von Cookies deaktiviert oder einschränkt werden. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Server-Log-Dateien

ClubDesk erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die der Browser eines Besuchers einer Vereinswebseite automatisch an den ClubDesk Server übermittelt.

Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • URL der zugegriffenen Seite
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Betreiber der Clubdesk-Software

reeweb AG
Wettsteinplatz
74058 Basel – Schweiz
Telefon:  +41 61 683 30 90
Fax:        +41 61 683 30 91
Email:     info@clubdesk.com 

Serverstandort

Die ClubDesk Webserver (die Webserver für die ClubDesk Vereinswebseiten) stehen in einem Rechenzentrum in der Schweiz. ClubDesk (reeweb ag) hat mit dem Betreiber des Rechenzentrums eine Vereinbarung zur Verarbeitung personenbezogener Daten abgeschlossen: https://app.clubdesk.com/clubdesk/m_28627/documents/ADV_EWR_v2.pdf

Mit dem Kontakt-Formular übertragene Daten

Die Daten, die mit dem einfachen Kontakt-Formular an uns übersendet werden, bleiben auch nach der Bearbeitung in unserem System gespeichert. Die übermittelten Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie mit der Speicherung dieser Daten nicht einverstanden sind, können Sie jederzeit beantragen, dass die Daten aus unserem System entfernt werden. Auch hier reicht eine Bitte über das Kontakt-Formular oder eine Mail an foerderverein@gesamtschule-roesrath.de aus. Ausgenommen von einer Löschung sind Daten, die unter gesetzliche Aufbewahrungsfrist fallen.  

Mit dem Anmelde-Formular übertragene Daten

Die Daten, die uns über das Anmelde-Formular auf dieser Webseite übertragen werden, werden dauerhaft in unserem System gespeichert. Mit der Übertragung dieser Daten melden Sie sich als Mitglied im Verein an und Ihre Daten werden somit für organisatorische Verwaltungs-Zwecke gespeichert.

Folgende Daten werden über das Formular erfasst und müssen auch angegeben werden, um die organisatorischen Prozesse vollständig abbilden zu können:

  • Name und Vorname
  • Vollständige Adresse
  • Jahresbeitrag

Freiwillige Angaben aus dem Kontaktformular werden ebenfalls dauerhaft gespeichert.
Diese sind:

  • Anrede (Geschlecht)
  • Mailadresse
  • Jahrgang und Klassenzug des Kindes
  • Telefonnummern (Festnetz/Mobiltelefon)
  • Bankverbindungs-Daten für Lastschrifteinzug

Sie können jederzeit eine gesamte oder teilweise Löschung der freiwilligen Daten verlangen. In diesem Falle nutzen Sie bitte das Kontakt-Formular auf dieser Webseite oder schreiben Sie eine Email an foerderverein@gesamtschule-roesrath.de.

Wenn Sie als Mitglied aus unserem Verein ausgetreten sind, können Sie eine Löschung aller Daten verlangen, die nicht unter die gesetzliche Aufbewahrungsfrist fallen.  

Plugins und Tools 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die

Google Inc.  
1600 Amphitheatre Parkway  
Mountain View
CA 94043 - USA.  

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.